Garagenrolltore

Ein Garagenrolltor bietet maximale Ausnutzung des vorhandenen Garagenraumes.
Das Rolltor kann auch dort eingesetzt werden, wo andere Tortypen durch Laufschienen, die in den Raum ragen, stören.

Montiert wird das Garagenrolltor entweder hinter der Bauöffnung, unter dem Sturzbereich oder außen an der Wand, falls in der Garage zu wenig Platz ist, um den Rollpanzerkasten unterzubringen.

Das Garagenrolltor MINIROL besteht aus Aluminium-Lamellen mit einer Polyurethanschaum-Füllung, die als Panzer in den Kasten aufgewickelt werden.

Lamellenbreiten für kleinere Tore sind 55 mm, Tore ab einer Durchfahrtsbreite von 3,5 Metern werden mit Lamellenbreiten von 77 mm ausgeführt.

Es stehen 4 Standardfarben und über 200 RAL- Farbtöne zur Verfügung.

 

 

Details




CAPTCHA